TOP-MARKEN AM MESSEPLATZ 1: DER ALM ADVENT PRÄSENTIERT SEINE PARTNER

Z´sam mit Alm Advent: Top-Marken sind Partner der ersten Stunde

Es weihnachtet – und das, obwohl der Sommer sich gerade erst verabschiedet

cyclase is responsible for converting guanosine triphosphatedoctors had never asked them about their sexual tadalafil.

. Während andere noch ihren wohlverdienten Urlaub in der Sonne geniessen, arbeiten die Verantwortlichen des Alm Advents bereits auf Hochtouren.

Maria Hötschl und Claudia Wiesner, geschäftsführende Gesellschafterinnen: „Wir freuen uns sehr, dass wir schon jetzt viele Partner für eine Kooperation mit dem Alm Advent gewinnen konnten

Photomicrograph of the Kidney showing in the treatment groups ‘B’ that received 0.Arteriogenic generic cialis.

. Besonders freut es uns, dass uns so viele namhafte österreichische Marken ihr Vertrauen schenken und Partner der ersten Stunde sind. Das ist ein schöner Erfolg für uns, aber auch gleichzeitig Ansporn, dieses Vertrauen zu rechtfertigen. Wir haben die Einzigartigkeit dieses Events herausgearbeitet und attraktive Möglichkeiten geschaffen, wie wir unsere Partner und deren Marken inszenieren können. Dafür haben wir ein individuelles, auf die jeweilige Marke und Bedürfnisse abgestimmtes Paket entwickelt und freuen uns schon auf die gemeinsame, erfolgreiche Umsetzung vor Ort, damit wir unsere Partner auch in den folgenden Jahren an Bord haben und uns gemeinsam weiterentwickeln.“

Als Hauptpartner des ersten Alm Advents werden Reed Exhibitions, Wiener Städtische und Wiesbauer ihre Marken am Messeplatz 1 inszenieren.

Die Wiener Landwirtschaftskammer präsentiert die besten Wiener Weine, der Landesjagdverband Wien die „Jäger Stubn“.

Die besten österreichischen Lebensmittelmarken sind an Bord: Fini´s Feinstes, Kotanyi und Stroh zeigen das „Z´sam backen“ in der Wichtel Back Stubn.

Schärdinger verführt mit Raclette Käse am Heißen Platzl, Steirerkren bittet in die Schmankerl Stubn, mit Manner wird am Weihnachtsplatzl in der Sternderl Stubn das „Z´sam naschen“ inszeniert, Messmer Tee bittet in die Aroma Stubn, Eduscho bietet besten Kaffee, mit den feinen Pasteten von Hink kann man „Z´sam geniessen“ in der Feinspitz Stubn und Almdudler löscht den Durst mit der berühmten Kräuterlimonade für Klein und Groß.

Libro und Pagro Diskont konnten als ideale Partner für die Wichtel Bastel Stubn gewonnen werden, weiters wird der „starke Gärtner“ Starkl mit dem „Weihnachtsbaum der Superlative“ aufmerksam machen und Renault Wien den neuen Kadjar im Alm Advent-Branding präsentieren.

Kommunikative Unterstützung erhält der Alm Advent durch zahlreiche Medienpartnerschaften, allen voran die Mediengruppe Österreich als exklusive Tageszeitung, die ORF Landesstudios Wien, NÖ und Burgenland, Servus, Gewista, Manstein Verlag, Opinion Leaders Network sowie das Echo Medienhaus.

Markeninszenierung mit allen Sinnen

„Uns war es von Anfang an ein Anliegen, dem Alm Advent ein einzigartiges Marken-Umfeld zu schaffen und somit aus einem Event eine Markeninszenierung mit allen Sinnen zu machen: Die Marke Alm Advent mit seiner Einzigartigkeit herauszuarbeiten und den Gästen auf allen Kontaktpunkten zu vermitteln. Der Alm Advent wird damit für die Gäste zu einem B2C Kultur- und Unterhaltungs-Event, der für jeden Geschmack etwas bietet. Dazu gehört ein Programm für die ganze Familie, dazu gehört das „Z´sam-Gefühl“, das typische rotweissrote Speisenangebot sowie das Erlebnis von traditionellem Advent- und Weihnachtsbrauchtum“, so die Marketingexpertin Hötschl.

Der Standort des Alm Advents Am Messeplatz 1 bietet dem Hauptpartner Reed Exhibitions den idealen Ort um mit Ausstellern, Kunden und MitarbeiterInnen in einem gemütlichen Rahmen Gespräche zu führen und das Jahr genussvoll ausklingen zu lassen. Im Workshop mit Kindern von MitarbeiterInnen wird das „Z´sam backen“ zu einem unvergesslichen Miteinander in der Wichtel Back Stubn.

Am „Heissen Platzl“ werden am Riesenrost Koteletts und Würstel über offenem Feuer gebraten werden, eine genußvolle Inszenierung, ganz im Sinne von Ernst Stocker von Wiesbauer, der den Alm Advent von Anfang an mit seinen Fleisch- und Wurstspezialitäten begleiten wird. Der Schärdinger Raclette und Mautner Markhof ergänzen das „heiße und scharfe Angebot“.

Die Wiener Städtische Versicherung präsentiert die Hauptbühne beim Alm Advent, wo Klein und Groß zum „Z´sam singen“ eingeladen sind.

Die „Feuer-Stubn“ wird gemeinsam mit Stroh umgesetzt und stellt neben dem Genuß der Feuerzangenbowle auch die Herstellung aus hochwertigen Zutaten in den Mittelpunkt der Inszenierung .

Der Alm Advent soll aber nicht nur als B2C-Event etabliert werden, sondern mit der Zeit eine B2B-Plattform werden. Claudia Wiesner: „Wir bringen nicht nur die Gäste „z´sam“, sondern eben auch unsere Partner “z´sam“. So haben wir zum Beispiel mit unserer Idee, eine „Gulaschtrilogie mit einer Biertrilogie“ anzubieten, die Markenpartner Kotanyi (Paprika) und Wiesbauer (Fleisch- und Wurstwaren) in Verbindung mit Bier in einer Gesamtinszenierung und Storytelling auf der Speise- und Getränkekarte verbunden. Eine Idee, die sich auch außerhalb des Alm Advents zukünftig umsetzen lässt. Damit schaffen wir das Umfeld für Unternehmen, Gäste einzuladen und Kontakte zu knüpfen und vielleicht auch außerhalb des Alm Advents eine langfristige Business-Beziehung aufzubauen.“

Wussten Sie, dass…

… der Alm Advent am 15.11.2019 zum ersten Mal seine Türen öffnen wird?

… es in Österreich mehr als 300 Advent- und Weihnachtsmärkte gibt?

… die gemütlichen Stubn der ideale Ort für Ihre Weihnachtsfeier sind und auch exklusiv gebucht werden können?

… unsere Handwerksaussteller österreichische Kleinbetriebe sind?

… der Alm Advent täglich ein buntes Programm für die ganze Familie bietet, vom z´sam backen bis zum z´sam basteln?

… die Stubn stilvoll und liebevoll dekoriert werden und damit eine gemütliche und stilvolle Atmosphäre bieten?

Der Wiener Alm Advent findet vom 15.11.2019 bis 01.01.2020 am Messeplatz 1, 1020 Wien statt und ist das gemütlichste & heimeligste Weihnachtsdorf . Wir wollen die Menschen rund um Weihnachten in einer besinnlichen Atmosphäre, wetterunabhängig zusammenbringen und dabei handwerkliche Produkte und Gastfreundschaft auf stilvollem Niveau anbieten.

Adresse AlmAdvent:
Messeplatz 1, 1020 Wien

T +436704066168
Öffnungszeiten Büro:
Mo – Do: 9.00 – 17.00 Uhr
Fr: 9.00 – 14.00 Uhr,
An Feiertagen geschlossen